>>   Premium Domains günstig kaufen

 

 

 

 

   

       

 

Ihr Erfolg im Web

Kategorien

Jetzt kaufen

EN

 

           
             
             
             
             
 

Geschäftsbedingungen  /  Datenschutz

 
 

  

 
 

Verkäufer der Domains / Kaufpreise

Jeder Kauf von Domains erfolgt direkt zwischen der Fa. Bergmann ADC (Inhaberin aller am Portal angebotenen Domains) und dem Käufer.

Alle am Portal publizierten Kaufpreise sind in Euro angegeben und verstehen sich zuzüglich 20 % MWSt. 

Manchmal werden Domains desselben Namens, aber mit unterschiedlichen Endungen (different domain extensions), nur im Paket angeboten. Bei solchen Domains finden Sie entsprechende Hinweise auf den jeweiligen Kategorien-Seiten. 

 
 

Kauf und Transfer von Domains

Der Käufer sendet an  > office@domainbargain.eu  ein eMail (= Domain-Bestellung) mit folgenden Angaben:

a.  Die Domain(s), die der Käufer erwerben möchte

b.  Name und Adresse des Rechnungsempfängers (Privatperson oder Firmenname)

Ist der Käufer ein EU-Unternehmen, ist für die MWSt-freie Rechnung die Angabe der UID-Nr. erforderlich, bei nicht-EU-Unternehmen ein Nachweis der Firmenregistrierung. 

Der Käufer erhält umgehend ein Bestätigungs-Mail mit beiliegender Rechnung. Sofort nach Zahlungseingang wird der Inhaberwechsel eingeleitet. Der Käufer erhält den nötigen Support für einen schnellen und rechtlich einwandfreien Transfer an ihn (oder an seine Firma) und zu dem von ihm gewünschten Domain-Registrar bzw. Provider. 

 
 

Datenschutz  /  Haftungsausschluss  /  verbindliche und freibleibende Angebote

Alle vom Käufer zur Verfügung gestellten Informationen werden von Bergmann ADC mit strengster Vertraulichkeit behandelt und ausschließlich für die Zwecke eines raschen und rechtlich korrekten Domain-Transfers verwendet. 

Hinsichtlich der auf diversen Seiten dieser Website angeführten Vorteile, Chancen und möglichen Verwendungen für Domains zeigt Bergmann ADC nur Möglichkeiten und Optionen auf (auch abhängig von Website-Gestaltung, SEO etc) und gibt in keinem Fall konkrete Empfehlungen oder Zusagen. Bergmann ADC haftet in keiner Weise für die Konsequenzen oder den Erfolg aus der Verwendung erworbener Domains seitens des Käufers. Es darf als allgemein bekannt vorausgesetzt werden, dass Käufer mit dem Erwerb von Domains auch die Verpflichtung zur Bezahlung von Jahres- oder Monatsgebühren gegenüber ihrem jeweiligen Provider übernehmen. 

Falls potenzielle Käufer von Bergmann ADC ein verbindliches, befristetes Angebot zum Kauf von Domains erhalten, so ist Bergmann ADC bis zum Ende der eingeräumten Frist an dieses Angebot gebunden. Dies gilt auch für den Fall, dass ein potenzieller Käufer von der Option einer Reservierung (bis zu 24 Stunden) Gebrauch macht. Falls potenzielle Käufer von Bergmann ADC ein freibleibendes Angebot zum Kauf von Domains erhalten, d.h. ohne Angabe einer Frist für den exklusiven Erwerb, so behält sich Bergmann ADC einen jederzeitigen Zwischenverkauf vor. Da wir alle Domains auf unserer Website öffentlich zum Kauf anbieten, gilt ganz generell das Prinzip "first come first served". 

Geht die Initiative vom potenziellen Käufer aus, so kommt die konkrete Kaufvereinbarung stets durch eine verbindliche Domain-Bestellung seitens des Käufers (s. oben, Punkt 2.) und durch das darauf folgende Bestätigungs-eMail (mit beiliegender Rechnung) von Bergmann ADC zustande. 

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird bei Ausdrücken, die sich auf Personen beziehen, nur die maskuline Form verwendet, mit der jedoch stets und ohne Einschränkung beide Geschlechter angesprochen werden. 

 
 

Widerrufsrecht, Rückgaberecht, Gerichtsstand

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen über Fernabsatzverträge besteht keinerlei Widerrufs- und Rückgaberecht des Käufers, soweit Waren oder Dienstleistungen nach Kundenangaben oder sonst individuell angepasst wurden. Eine solche individuell angepasste Dienstleistung liegt insbesondere in der Bestellung und im folgendem Ankauf von individuell nach Käuferangaben spezifizierten Domainnamen vor.

Für alle Kunden, ungeachtet ihres Wohnsitzes oder gewöhnlichen Aufenthaltsortes, gilt Wien als Gerichtsstand vereinbart. Bergmann ADC ist jedoch berechtigt, Ansprüche am Gerichtsstand des Kunden geltend zu machen. 

 
 

online-Beilegung von Streitigkeiten

Die Internet-Plattform zur online-Beilegung von Streitigkeiten der EU ("OS-Plattform") ist unter folgendem Link erreichbar:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

 

 

AGB / Datenschutz

 

 

Impressum

 

     
  Hotline   +43 1 3676700